Löschgruppen­fahrzeug 20/30

Das zweite Löschgruppenfahrzeug neben dem LF 20/20 CAFS. Das Fahrzeug rückt bei Technischen Hilfeleistungen größeren Umfangs wie z.b. Verkehrsunfall als erstes aus.

Daten

  • Fahrgestell
    Mercedes Atego 1630AF Allrad
  • Aufbau
    Ziegler (Z-Cap)
  • Mannschaft
    Gruppe 1/8
  • Wassertank
    3.000 Liter
  • Schaumtank
    120 Liter
  • Pumpenleistung
    2.000 Liter/Minute

Beladung & Ausstattung

  • Sicherungstrupp Tasche für Atemschutzträger
  • Wärmebildkamera
  • 6 Atemschutzgeräte (4 davon im Mannschaftsraum)
  • Rauchschutzvorhang
  • 4-teilige Steckleiter
  • 3-teile Schiebeleiter
  • mobiler Wasserwerfer
  • Schlauchhaspel mit 8 B-Schläuchen
  • Schnellangriffseinrichtung Strom
  • Schnellangriffseinrichtung Druckluft
  • Schlauchpaket
  • Hygieneboard
  • div. Gerätekästen (Handwerkzeug, Verkehrsunfall usw.)
  • Motorsäge
  • Chemieschutzausrüstung
  • Hebekissensatz
  • Mehrzweckzug MZ 16
  • Stromerzeuger
  • Medizinische Notfallausrüstung (Notfallrucksack, Traumatasche, Spineboard)
  • Lüfter (Elektro betrieben)
  • Be- und Entlüftungssatz
  • Materiel zur Verkehrsabsicherung

Bilder

Frontalansicht

Heckansicht


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok