Löschgruppen­fahrzeug 20/30

Das zweite Löschgruppenfahrzeug neben dem LF 20/20 CAFS. Das Fahrzeug rückt bei Technischen Hilfeleistungen größeren Umfangs wie z.b. Verkehrsunfall als erstes aus.

Daten

  • Fahrgestell
    Mercedes Atego 1630AF Allrad
  • Aufbau
    Ziegler (Z-Cap)
  • Mannschaft
    Gruppe 1/8
  • Wassertank
    3.000 Liter
  • Schaumtank
    120 Liter
  • Pumpenleistung
    2.000 Liter/Minute

Beladung & Ausstattung

  • Sicherungstrupp Tasche für Atemschutzträger
  • Wärmebildkamera
  • 6 Atemschutzgeräte (4 davon im Mannschaftsraum)
  • Rauchschutzvorhang
  • 4-teilige Steckleiter
  • 3-teile Schiebeleiter
  • mobiler Wasserwerfer
  • Schlauchhaspel mit 8 B-Schläuchen
  • Schnellangriffseinrichtung Strom
  • Schnellangriffseinrichtung Druckluft
  • Schlauchpaket
  • Hygieneboard
  • div. Gerätekästen (Handwerkzeug, Verkehrsunfall usw.)
  • Motorsäge
  • Chemieschutzausrüstung
  • Hebekissensatz
  • Mehrzweckzug MZ 16
  • Stromerzeuger
  • Medizinische Notfallausrüstung (Notfallrucksack, Traumatasche, Spineboard)
  • Lüfter (Elektro betrieben)
  • Be- und Entlüftungssatz
  • Materiel zur Verkehrsabsicherung

Bilder

Frontalansicht

Heckansicht


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.