Löschgruppen­fahrzeug 16/12

LF 16/12

Löschgruppen­fahrzeug 16/12

LF 16/12

Das zweite Löschgruppenfahrzeug neben dem LF 20/16 CAFS. Das Fahrzeug rückte bei Technischen Hilfeleistungen größeren Umfangs wie z.b. Verkehrsunfall als erstes aus. Das Fahrzeug verfügte unter anderem über einen Wassertank von 1200 Litern, 6 Atemschutzgeräten, Hebekissensatz und zwei Lichtmasten.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.