• Herzlich Willkommen

    bei der Freiwilligen Feuerwehr Blaichach

Abschluss „Modulare Truppausbildung“

Feuerwehrdienstleistende aus den Feuerwehren Blaichach, Bihlerdorf und Gunzesried haben den Basismodullehrgang in Blaichach erfolgreich absolviert. Nachwuchsfeuerwehrkräfte von den Feuerwehren der Gemeinde Blaichach erlernten bei der „Modularen Truppausbildung“ – MTA – das Grundwissen für den künftigen...

Weiterlesen

Neues Löschfahrzeug in Blaichach eingetroffen

Nach über zwei Jahren Planungszeit konnte nun endlich das neue Löschgruppenfahrzeug LF 20 in Blaichach in Empfang genommen werden. Das Fahrzeug ist auf einem Mercedes Fahrgestell Atego 1630 4x4 mit 300 PS und kurzem Radstand aufgebaut. 

Weiterlesen

Feuerwehren üben an Burgberger Grundschule

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften, befanden sich an der Grunschule in Burgberg! Dort fand eine Großübung der Feuerwehr Burgberg, Blaichach, Werkfeuerwehr BOSCH und der Drehleiter der Feuerwehr Immenstadt statt. Es wurd ein Brand in der Grundschule Burgberg simuliert. Es galt Insgesamt 11 Verletzte...

Weiterlesen

Blaichacher Feuerwehr in der Heißausbildung

Zwei Kameraden besuchten am 26. Juli einen Heißausbildungslehrgang bei FeuRex in Oberhausen. Hier ging es im speziellen um den Umgang und die Einsatztaktik mit CAFS – Druckluftschaum. Seit 2006 ist diese Technik in Blaichach und hat sich bei vielen Bränden schon bewährt. Druckluftschaum kurz CAFS...

Weiterlesen

Fahrtraining für Maschinisten

Mal abweichend von der Brandbekämpfung ging es am Montag beim „Geschicklichkeitsfahren“ etwas anders zu. In sechs verschiedenen Übungen mussten die Maschinisten zum Teil schwierige Aufgaben lösen. Dazu gehörten Zielgerechtes Steuern über Schlauchbrücken, richtiges Einschätzen der Fahrzeugabmessungen...

Weiterlesen


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.